Brandschutz U-Bahn

Referenzen - Infrastruktur

Referenzen

Brandschutz U-Bahn

Aufgrund der Anpassung von Richtlinien und der Beseitigung von Brandlasten wurde die PB CONSULT im Rahmen der brandschutztechnischen Ertüchtigung der U-Bahn Nürnberg/ Fürth mit der Erfüllung mehrerer Teilbereiche beauftragt.

Diese umfassen im Groben:

  • Die Installation einer Feuerlöschleitung trocken am U-Bahnhof Langwasser Nord.
  • Die Dokumentation von Brandschotts an 38 U-Bahnbauwerken inkl. der Wiederherstellung von beschädigten.
  • Die Ertüchtigung von Bauwerksfugen in der Brandschutzklasse A1 sowie der Erneuerung der Fugen neben den Fahrtreppen.

Neben der Grundlagenermittlung und der Bestandsaufnahme erstellt die PB CONSULT die Ausschreibungs- und Planunterlagen und betreut die Ausführung der Arbeiten (Bauüberwachung).

Es wurden ca. 5.100 m Bauwerksfugen und 3.300 m Fugen neben den Fahrtreppen begutachtet und ausgeschrieben sowie knapp 10.000 Brandschotts aufgenommen, von welchen ca. 4.000 überholt werden müssen.

Auftraggeber:
U-Bahnbauamt Nürnberg, VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg

Zeitraum:
2015 – 2019

Leistungen:

  • Grundlagenermittlung und Bestandsaufnahme
  • Voruntersuchungen
  • Konzepterstellung
  • Erstellung der Plan- und Vergabeunterlagen
  • Koordination des Betriebs
  • Bauoberleitung/ Bauüberwachung
  • Projektdokumentation
  • Rechnungsprüfung

Referenzen