T -Store Hauptbahnhof Nürnberg

Referenzen - Infrastruktur

Referenzen

T -Store Hauptbahnhof Nürnberg

Am Bahnhofsplatz Nürnberg, zwischen der Wendeschleife der Straßenbahn, wird unter dem bestehenden Dach der U-Bahn ein T-Store (Ticket-Store) der VAG errichtet. Der T-Store beherbergt ein Tages-Café mit integriertem Ticketverkauf sowie einen Pausenraum der VAG-Bediensteten. Die PB CONSULT wurde mit der Projektleitung und –steuerung beauftragt.

Aufgrund der prominenten Lage im Stadtgebiet fanden im Vorfeld mehrere Untersuchungen und Abstimmungen mit dem Baukunstbeirat der Stadt Nürnberg statt. Die örtlichen Begebenheiten und der bauliche Bestand erfordern intensive Abstimmungen mit den beauftragten Fachplanern und den zuständigen Behörden, unter Berücksichtigung zahlreicher technischer und gestalterischer Anforderungen. Weiterhin erfolgt die Aufstellung und Kontrolle eines Kosten- und Terminplans sowie Abstimmungen mit dem Tages-Café Betreiber.

Im Zuge des Neubaus erfolgt zudem eine Umgestaltung der bestehenden Deckenuntersicht der Bestandsüberdachung inkl. einem neuen Beleuchtungskonzepts sowie eine statische Ertüchtigung.

Auftraggeber:
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg

Bearbeitungszeitraum:
2015 – 2019

Leistungen:

  • Projektleitung
  • Projektsteuerung Kosten und Termine
  • Koordination der Fachplaner
  • Koordination der Vergabe von Bauleistungen
  • Genehmigung nach §60 BOStrab
  • Bauoberleitung
  • Projektdokumentation
  • Referenzen