Implementierung und Betreuung digitaler Prozesse in den Busbetriebshöfen der VAG

Referenzen - Infrastruktur

Referenzen

Implementierung und Betreuung digitaler Prozesse in den Busbetriebshöfen der VAG

Die Digitalisierung 4.0 schreitet auch in den Betriebshöfen Nürnberg, Fürth und Erlangen voran. So wurde am Nürnberger und Fürther Betriebshof sowie in der Zentralen Omnibus-Werkstatt ein Betriebshofmanagementsystem (BMS) mit einer vollflächigen Ortung installiert. Weiter werden Wartungsarbeiten, Prüfungen und Störungsbehebungen an allen Betriebshöfen inzwischen digital dokumentiert.

Auf dem Betriebshof Nürnberg befinden sich ca. 185 Solo- und Gelenkbusse. Der Anteil an erdgasbetrieben Bussen beläuft sich auf rund 45 %. Der aktuelle Fuhrpark beinhaltet zudem zwei Hybrid- und einen Elektrobus. Auf dem Betriebshof befinden sich eine eigene Tank- und Waschanlage sowie ein Reifendruckkontrollsystem. Die direkt angrenzende Werkstatt besitzt außerdem eine Lackierkabine und eine Prüfhalle.

PB CONSULT wurde beauftragt die VAG in diversen Bereichen bei der Digitalisierung der Busbetriebshöfe und Werkstätten zu unterstützen.

Auftraggeber:
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg

Bearbeitungszeitraum:
2017 – 2018

Leistungen:

  • Implementierung des Betriebshofmanagementsystems
  • Optimierung von Fahrzeugdisposition und –abstellung in der Betriebshalle
  • Überwachen der Ortungsgenauigkeit der Systeme
  • Überwachung und Einpflegen von Fahrzeugdaten (u. a. Verbrauch)
  • Digitalisierung von Prüf- und Wartungsprotokollen sowie zugehöriger Prozesse
    zu den Protokollen zählen: Tachoprüfungen, Haupt- und Sicherheitsprüfungen, Reparaturarbeiten, Störungsbehebungen, jährliche Wartungsarbeiten
  • Koordination von Systemupdates
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Referenzen